Kinderwelt-24.JPG

Bewegung

Gerade im Vorschulalter ist Bewegung unabdingbar für die körperliche und geistige Entwicklung jedes Kindes und steigert ihre Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit. Regelmässige körperliche Aktivität kommt dem natürlichen Bewegungsdrang und der kindlichen Lernbegierde sehr entgegen.
Es ist uns daher äusserst wichtig, diesem Bewegungsdrang genügend Platz einzuräumen und ein motorisch anregendes Umfeld zu bieten.

Durch die tägliche Bewegungserziehung in der Kinderwelt Küssnacht und die vielfältigen Angebote ist eine gesunde Entwicklung der Kinder gewährleistet.
Wöchentlich erhalten die Kindergarten- und Vorkindergartenkinder Sport- oder Rhythmikunterricht, in welchem sie in ihrer motorischen Entwicklung unterstützt werden, Körpererfahrungen und Bewegungsmöglichkeiten erweitern und verfeinern können.

Regelmässige Naturtage sind ebenfalls ein Teil unseres Konzeptes. An diesen Tagen, welche beispielsweise im Wald oder auf dem Bauernhof stattfinden, können sich die Kinder intensiv mit der Natur auseinandersetzen und ihre Fähig- und Fertigkeiten weiterentwickeln.

An diesen Naturtagen verfolgen wir folgende Ziele:

  • Förderung der Sinneswahrnehmung und Motorik durch natürliche Bewegungsanlässe
  • Erleben der jahreszeitlichen Rhythmen und Naturerscheinungen
  • Entfaltung der Fantasie und Kreativität im Umgang mit Naturmaterialien
  • Wertschätzung und Verständnis gegenüber der Natur und all ihren Lebewesen aufbauen